Datenschutzerklärung


(Stand: 22.5.2018)

Ertz Kompressoren GmbH vertreibt Waren stationär und über elektronische Medien.

Erhebung und Verarbeitung von Nutzungsdaten bei der Nutzung des Internetservers

Unser Provider speichert temporär in der technischen Infrastruktur Informationen, die Ihr Endgerät an uns übermittelt, bzw. durch die Nutzung bzw. Betrieb unserer Infrastruktur anfallen. Die Art und Umfang der Daten unterscheidet sich nach Dienst.

Diese Daten werden automatisch nach 14 Tagen gelöscht. Sie sind für uns technisch erforderlich, einerseits zur Gefahrenabwehr anderseits um die Sicherheit und Stabilität zu gewährleisten. Zum Beispiel um Login - Missbrauch oder schädliches Nutzerverhalten zu erkennen. Rechtsgrundlage: Art 6, Abs 1, f DSGVO

Für die Webdienste protokollieren unser Server Betreiber:

  • Datum/Uhrzeit ggf. mit Zeitzone
  • Name (URL) des abgerufenen Service / der Datei
  • Meldung über den Status des Abrufs (Erfolg/Fehler)
  • Applikation/Browsertyp, Version und Plattform sofern übermittelt
  • Referrer URL (die zuvor besuchte Seite, sofern übermittelt)
  • IP der beteiligten Rechner/Geräte
  • übertragene Datenmenge

Diese Daten dienen darüber hinaus zur automatischen Herstellung anonymer dauerhaft gespeicherten Statistiken: Daten/Trafficverbrauch und Aufrufe bestimmter Services.

Erhebung und Verarbeitung von Bestandsdaten

Erhobenen personenbezogene Bestandsdaten werden von Ertz Kompressoren GmbH und ihren Handels- und Dienstleistungspartnern nur insoweit gespeichert, verarbeitet und genutzt, wie dies für die Durchführung des mit Ihnen abgeschlossenen Geschäftes, die Pflege der daraus resultierenden Kundenbeziehung oder einer Anfrage Ihrerseits erforderlich ist.

Diese personenbezogenen Daten werden nur erfasst, wenn Sie diese Angaben freiwillig, etwa im Rahmen einer Anfrage zum Beispiel per E-Mail, E-Mail Formulars, Bestellungen oder Ausfüllen eines Auftrags erfolgt.

Sofern Sie uns diese personenbezogene Daten mitteilen, können diese u.a. sein:

  • Name, Vorname
  • Firma
  • Anschrift
  • E-Mail Adresse, Telefon, Telefax oder Informationen zu anderen Kommunikationsmitteln
  • Ggf. Information zur Zahlungsweise
  • Etwaige vom Kunden zusätzliche bereitgestellte Informationen

Nutzung und Weitergabe von personenbezogener Daten an Dritte

Ihre personenbezogenen Daten werden an Dritte nur weitergegeben oder sonst übermittelt, wenn

  • dies zum Zwecke der Erfüllung der Vertragsabwicklung oder Beantwortung Ihrer Anfrage nötig ist,
  • oder wir anderweitig gesetzlich dazu verpflichtet sind.

Je nach Leistung ist es erforderlich, dass wir gewisse Daten an unsere Handels- oder Dienstleistungspartner von Ertz Kompressoren GmbH weitergeben, wie z.B. an ein Transportunternehmen für die Zustellung der bestellten Waren oder einem Kreditinstitut für die Abwicklung der Bezahlung.

Datensicherheit

Unsere Internetseiten sind per https (SSL) zu erreichen.

Wir nutzen technische und organisatorische Mittel um die Datensicherheit zu gewährleisten und setzen uns für Datensparsamkeit ein.

änderungen an der Datenschutzerklärung

Durch technische, gesetzliche oder organisatorische änderungen kann es passieren, das wir die Datenschutzerklärung ändern werden, stellen Sie daher sicher, das Ihnen die aktuellste Fassung vorliegt.

Betroffenenrechte

Kontaktieren Sie uns in Textform oder schriftlich, wenn Sie Auskünfte, Informationen über die erhobenen Daten bzw. deren Verarbeitung wünschen, die Daten löschen, korrigieren oder die Datenverarbeitung einschränken möchten. Des weiteren haben Sie das Recht des Widerspruchs der Datenverarbeitung und der Datenübertragbarkeit. Kontaktdaten finden Sie im Abschnitt Ansprechpartner. Rechtsgrundlage: Art 16-21 DSGVO

Daten, die wir aufgrund gesetzlicher oder vertraglicher Aufbewahrungsfristen speichern müssen, werden anstatt gelöscht mit einen Sperrvermerk versehen.

Ansprechpartner

Ertz Kompressoren GmbH
Alfred Ertz, Peter Wülfken

Aachener Str. 1102
50858 Köln

Telefon: 02234 - 75689
Fax: 02234 - 71746
E-Mail: info@ertz-kompressoren.com